Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast.

Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.




Schulen in Inverness & Portree
Hier können Schüler sich in eine Schule eintragen. Schüler besuchen für gewöhnlich ab einem Alter von 4 bis 5 Jahren die Primary School und ab einem Alter von 11 bis 12 Jahren die Secondary School. Die Schule wird im Normallfall in einem Alter von 17 bis 18 Jahren abgeschlossen.
Alle Schulen
Filter
[Inverness] Merkinch Secondary School Secondary School
Merkinch Secondary School befindet sich im Stadtteil Merkinch, welcher seit jeher als Arbeitsviertel gilt und mittlerweile sehr herunter gekommen ist. Im Jahre 1982 wurde die Schule eröffnet, doch sie ist längst renovierungsbedürftig und wird von der Stadt kaum gefördert, sodass es an guten Lernmaterialien fehlt. Die meisten Eltern versuchen, ihre Kinder an Schulen in anderen Stadtteilen zu schicken – dennoch gehen jede Menge Jugendliche auf die Merkinch Secondary. Einen besonders guten Ruf hat die Schule nicht: immer wieder kommt es zu Schlägereien und Suspendierungen. Sogar mit Drogen soll gehandelt werden, sodass bereits die Polizei ein Auge auf die Secondary School geworfen hat.

Schüler/-innen

Philippa MacKenzie (Sixth Year)
[Portree] Portree High School Secondary School
Portree High School ist die größte Secondary School auf Skye. Knapp 500 Schüler gehen hier zur Schule – nicht nur Kinder und Jugendliche aus Portree, sondern von der ganzen Isle of Skye und der benachbarten Insel Raasay. Die Schule ist ein Internat und bietet Wohnmöglichkeiten auf dem Campus für eine kleine Anzahl von Schülern, welche in Gebieten der Insel leben, die zu weit entfernt sind von Portree, sodass sie während des Schuljahrs in Portree leben. Seit dem 17. Jahrhundert existiert die Schule bereits und blickt somit auf eine lange Geschichte zurück. An der Portree High ist das Tragen von Schuluniformen Pflicht. Die Jugendlichen tragen eine Uniform bestehend aus schwarzen Hosen oder einem schwarzen Rock, einer weißen Bluse bzw. einem weißen Hemd, einem dunkelroten Blazer/Jackett und einer schwarzen Krawatte mit einem golden-dunkelroten Muster. Die Jacke wird von dem Schulwappen geziert.

Schüler/-innen

Noah Valentine (Fifth Year)
Lyanna Holmes (Fifth Year)
Lyall Erskine (Fifth Year)
Lennox Fleming (Fifth Year)
Kendrew Duàn (Fifth Year)
Fenella Macinroy (Fifth Year)
Deirdre Calhoun (Fifth Year)
Cadyn MacNally (Fifth Year)
Alfie Walker (Fifth Year)
Newt Erskine (Sixth Year)
Isobel Kanney (Sixth Year)
Fynn Gillies (Sixth Year)
[Portree] Portree Primary School Primary School
Portree Primary School ist die einzige Primary School in Portree, welche die Jahre P1 bis P7 umfasst. Die Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, als Gemeinschaft zusammen zu arbeiten, um jungen Menschen dabei zu helfen, all ihr Potential zu entdecken und in allen Bereichen des Lebens erfolgreich zu sein. Das Zusammenleben in der Schule basiert auf den Tugenden der Determination, des Respekt, der Freundlichkeit, der Freundschaft und des Spaßhabens. Das Tragen von Schuluniformen ist für die Kinder der Portree Primary Pflicht. Die Schuluniformen bestehen aus schwarzen Hosen, einem weißen Hemd bzw. einer weißen Bluse und einem Pullover in der Schulfarbe blau, auf welchem das Schulwappen aufgenäht ist. Manche Mädchen tragen auch einen schwarzen oder grauen Rock. Es gibt auch passende Jacketts und Jacken.

Schüler/-innen

[Inverness] Inverness High School Secondary School
Inverness High School ist eine Secondary School, welche sich in Dalneigh und westlich vom Fluss Ness befindet. Die Schule ist im Jahr 1878 gegründet worden. Das Einzugsgebiet der Inverness High School befindet sich vor allem im Zentrum der Stadt. So besuchen viele Schüler, welche aus Stadtteilen wie City Centre und die Viertel in der Nähe des Stadtzentrums kommen. Das Tragen von Schuluniformen ist Pflicht. Jungs tragen eine Hose und ein Hemd, während Mädchen einen Rock und eine Bluse tragen. Dazu gibt es passende Krawatten, Pullover und Jacken. Die Kleidung ist schwarz und wird von den Schulfarben (grün) und dem Schulwappen geziert.

Schüler/-innen

[Inverness] Millburn Academy Secondary School
Millburn Academy ist eine Secondary School, welche sechs Schuljahre umfasst. Der Einzugsbereich der Schule reicht bis in die äußeren Stadtteile von Inverness und jene, welche westlich vom Fluss Ness liegen. Die Schule öffnete im August 1961 seine Pforten für Schüler. Das Tragen von Schuluniformen ist Pflicht; Jungs tragen eine Hose und ein Hemd, Mädchen tragen einen Rock und eine Bluse. Die Oberteile sind weiß, während die Unterteile dunkler sind. Sowohl für Mädchen, als auch für Jungen gibt es dazu passende Krawatten, Pullover und Jacken in den Schulfarben (rot) und dem Schulwappen.

Schüler/-innen

[Inverness] Central School Primary School
Central School ist eine Primary School, welche sich auf der westlichen Seite des Ness im Stadtzentrum befindet. Es ist die älteste Primary School in Inverness und spielt seit jeher eine wichtige Rolle in der Hauptstadt der Highlands. Die Lehrer und Schulleitung arbeiten eng mit Eltern zusammen, um auf die Bedürfnisse jedes Kindes eingehen zu können und sie auf die Secondary School vorzubereiten. Das Tragen von Schuluniformen ist an der Central School Pflicht. Jungen und Mädchen tragen schwarze Hosen und gelbe T-Shirts, auf welchen das Schulwappen prangt. Es gibt passende Pullover und Jacken in der Farbe dunkelrot, welche ebenfalls vom Schulwappen geziert werden.

Schüler/-innen